Schriftgrad:    normal • groß • größer
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

MVMK Logo

Ein Angebot zur sozialräumlichen Integration junger MigrantInnen in Dresden.

 

Orientierung - Beratung - Begleitung

 

Du bist zwischen 12 und 26 Jahren alt und möchtest…

 

  • Unterstützung bei der Orientierung in Dresden?
  • eine Deutsch- oder Integrationskurs besuchen?
  • Hilfe bei der Wohnungssuche?
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen oder Begleitung bei Behördengängen?
  • ein Praktikum oder eine Ausbildung beginnen?
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz?
  • neue Freunde kennenlernen oder suchst Freizeit- und Sportangebote?

 

Wir helfen Dir gerne dabei!

 

Über das Projekt

 

Der Ausländerrat Dresden e.V. beteiligt sich im Rahmen des Bundesmodellprogramms JUGEND STÄRKEN im Quartier am Vorhaben der Landeshauptstadt Dresden mit dem Projekt „Mein Viertel – Mein Kiez. Ein Angebot zur sozialräumlichen Integration junger MigrantInnen in Dresden.“

 

Das Projekt soll im Ortsamtsbereich Altstadt in enger Anbindung an die bestehenden Angebote und Standorte der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit des Ausländerrates Dresden e.V. sowie bereits bestehender und angestrebter Kooperationen neu zugewanderte junge Menschen bei ihrer Integration in Schule, Ausbildung, Beruf und Angebote der Jugendhilfe unterstützen. Dabei sollen Ressourcen und Problemlagen der Teilnehmenden identifiziert werden und individuelle Handlungsstrategien entwickelt werden. So sollen die Jugendlichen, welche u.a. über die bereits bestehende Zusammenarbeit mit DaZ-Klassen und UMF-WG’s erreicht werden, neben der Begleitung in Berufsberatung, JMD und zu Sprachkursen in Angebote der Jugendhilfe, der Soziokultur, aber auch in Sportvereine begleitet werden.

 

 

Das Projekt Mein Viertel – Mein Kiez. Ein Angebot zur sozialräumlichen Integration junger MigrantInnen in Dresden“ wird im Rahmen des Programms JUGEND STÄRKEN im Quartier durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

Logos MVMK

 

JS

Kontakt

Ausländerrat Dresden e. V.

Heinrich-Zille-Str. 6

01219 Dresden

 

Tel.:       0351 4363731

Mobil:   0176 45951387

Sprechzeiten

Montag 10-12 und 13-16 Uhr

Mittwoch 10-12 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Wir sprechen: Arabisch, Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch

AnsprechpartnerInnen:

Ismail Davul

Ismail Davul

Dipl.-Päd.

 

Yvonne Rackel

Yvonne Rackel

Dipl.-Päd.

Förderer

Das Projekt „Mein Viertel – Mein Kiez. Ein Angebot zur sozialräumlichen Integration junger MigrantInnen in Dresden“ wird im Rahmen des Programms JUGEND STÄRKEN im Quartier durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und den Europäischen Sozialfonds gefördert.