Schriftgrad:    normal • groß • größer
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

TERMIN VERSCHOBEN+++Veranstaltung Öffentlicher Fachaustausch „Schule exklusiv“ Teil II verschoben auf 10. April 2018+++TERMIN VERSCHOBEN

28.02.2018

Am 7. Februar 2018 fand die Veranstaltung ‚Schule exklusiv‘ - Herausforderungen im Kontext Schule und Migration in Dresden‘ (http://daten2.verwaltungsportal.de/dateien/seitengenerator/fachva_schule_exklusiv.pdf ) statt.

 

Die Veranstaltung wurde organisiert vom Projekt „Bildungspatenschaften“ des Ausländerrat Dresden e.V. mit freundlicher Unterstützung der Evangelischen Hochschule Dresden. Zu dieser Veranstaltung wird es einen zweiten Teil geben, welcher ursprünglich für den 16. März 2018 angekündigt war. 

 

Leider müssen wir den zweiten Teil der Veranstaltung verschieben, da wir nicht die für den 16. März angedachten Räume nutzen können. Der zweite Teil des öffentlichen Fachaustausches ‚Schule exklusiv‘ wird nun am 10. April, voraussichtlich von 15 bis 20 Uhr in den Räumen der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung stattfinden. Eine detaillierte Veranstaltungsbeschreibung sowie ein ausführliches Programm folgen.

 

Hier finden Sie die Rahmendaten der Veranstaltung:

 

Öffentlicher Fachaustausch ‚Schule exklusiv‘ Teil II 

 

Wann? 10. April 2018, voraussichtlich 15:00 bis 20:00
Wo? Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (Schützenhofstraße 36, 01129 Dresden)

Art der Veranstaltung: Öffentlicher Fachaustausch
Kosten: kostenfrei
Zielgruppe: ehrenamtlich/ zivilgesellschaftlich engagierte Menschen; hauptamtliche Fachkräfte


Anmeldung: Für eine bessere Planung bitten wir um Anmeldung bis 3. April  2018 per E-Mail an loeffler@auslaenderrat.de 

 

Kooperation: Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Ausländerrat Dresden e.V., SLpB - Sächsische Landeszentrale für politische Bildung, GEW Sachsen – Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, LAG PoKuBi / Projekt ‚Migration-Flucht-Bildung. Bildungsorte einer sich öffnenden Stadt (MFB)‘

 

Weitere Informationen:    
https://www.facebook.com/events/1630006497083313/
http://www.auslaenderrat-dresden.de/seite/108031/bildungspatenschaften.html