Schriftgrad:    normal • groß • größer
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Sommerfest 2017

 

 

 

Facing You

 

Herzliche Einladung zur zweiten Ausstellungseröffnung des Projektes Facing You. Es werden die Ergebnisse des wöchentlichen Projektes von geflüchteten jungen Menschen unter Leitung der Bildenden Künstlerin Stefanie Busch gezeigt.

 

24.August 2017 • 17 Uhr  • Internationales Begegnungszentrum • Heinrich-Zille-Str. 6


Im Zentrum des Projektes Facing You steht die Biografiearbeit, das soziale und gesellschaftliche Umfeld, die eigene Persönlichkeit sowie die eigene Geschichte und Gegenwart von Geflüchteten in Dresden. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, ihre Biografie im Zusammenhang mit ihren Fluchterfahrungen mit Hilfe verschiedener künstlerischer Mittel zu erzählen, zu reflektieren, zu recherchieren, aufzuarbeiten
oder fiktional zu bearbeiten.

 

 

Vorschaubild der Meldung: Sommerfest Frauentreff und Café Halva

Am 31. August 2017 feiern wir ab 16:00 Uhr im Garten des Johannstädter Kulturtreffs auf der Elisenstraße 35 und wir laden Euch herzlich ein!   8 Jahre Frauentreff und 1 Jahr Café Halva - ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: 6. Fahrradkurs für Migrantinnen - Ein großes Dankeschön

Dankeschön   Vom 03. bis 07. Juli 2017 fand auf dem Übungsgelände der Dresdner Verkehrswacht e.V. unser 6. Fahrradkurs für Migrantinnen statt. An diesem Fahrradkurs - der vom Frauentreff ... [mehr]

 

Vom 17. Juli bis 4. August 2017 bleiben   - Jugendtreff am Dienstag und Donnerstag sowie  - Vätertreff am Montag   geschlossen.     [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Fachtag: Deutsch für Geflüchtete von Anfang an

Am Samstag, den 23. September 2017, veranstaltet das Zentrum für Integrationsstudien der TU Dresden in gemeinsamer Trägerschaft mit Dresden für Alle den Fachtag "Deutsch für Geflüchtete von ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Das Projekt ‚Die Bildungspatenschaften‘ des Ausländerrat Dresden e.V. sucht freiwillige Pat_innen

Ehrenamtliche Pat*innen in unserem Projekt... …unterstützen Kinder und Jugendliche mit Migrations- und Fluchterfahrung mindestens 1 Mal pro Woche für 2h im schulischen und sozialen ... [mehr]

 

24.07.2017: